Das kommunistische Manifest

Friedrich Engels, Karl Marx: Das kommunistische Manifest
Gelesen von: Burkhard Behnke
Verlag: BUCHFUNK Verlag
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 31 Min.
Format: mp3
Download: 88,2 MB (9 Tracks)
mp3 Hörbuch-Download
1,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb

"Ein Gespenst geht um in Europa - das Gespenst des Kommunismus." Mit diesen Worten beginnt ein Text, der die Welt veränderte! Er endet mit dem bekannten Aufruf: "Proletarier aller Länder vereinigt euch!"

Das Kommunistische Manifest wurde von Karl Marx und Friedrich Engels 1847 im Auftrag des Bundes der Kommunisten verfasst und ist im Februar 1848 in London erschienen, zeitgleich zur Februarrevolution in Frankreich, kurze Zeit vor der Märzrevolution in weiteren Ländern.