Hugo Rendler: Brändles Nichte

ARD RadioTatort

Hugo Rendler: Brändles Nichte
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Ueli Jäggi, Karoline Eichhorn, Oliver Wnuk, Anne Müller
Verlag: SWR Mediaservices GmbH
Erschienen:
Spieldauer: 52 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 49,6 MB (1 Track)
MP3 Hörspiel-Download
5,95 €
inkl. MwSt
Hörspiel in den Warenkorb
Hörprobe

Finkbeiner und sein Kollege Jörger sind unterwegs zu einem Geburtstagsständchen für den ehemaligen Polizeihundeführer Zehnder. Während Nina Brändle sich noch davor zu drücken versucht, trifft in der JVA Freiburg der Häftling Chris auf die Nichte der Kommissarin. Tina, das Enfant terrible der Familie Brändle, tritt für ihr Studium ein Praktikum im Gefängnis an und nimmt an der Knasttheatergruppe teil. Chris bringt sie in seine Gewalt und verbarrikadiert sich mit ihr. Der Freizeitbeamte will sofort Alarm schlagen, aber die Knastgruppe hält ihn in Schach. Die Knackis wollen das Problem selbst lösen - bevor das übrige Wachpersonal die Situation erkennt und losschlägt. Das wäre auch lebensgefährlich: für Tina. Regie: Mark Ginzler, Regieassistenz: Kristina Huch, Musik: Ulrich Bassenge

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Hugo Rendler: Sterben kann jeder (Radio Tatort)
Gelesen von Ueli Jäggi, Karoline Eichhorn u. a.
5,95 €
Hugo Rendler: Sinti-Jazz
Gelesen von Ueli Jäggi, Karoline Eichhorn u. a.
5,95 €
Hugo Rendler: Finkbeiners Geburtstag
Gelesen von Ueli Jäggi, Karoline Eichhorn u. a.
5,95 €
Roland Weis: Bierleichen
Gelesen von Hede Beck, Oliver Wnuk u. a.
5,95 €
Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen
Gelesen von Joachim Schönfeld
17,95 €
Martin Suter: Allmen und die verschwundene María
Gelesen von Gert Heidenreich
8,95 €