Der Hamur

Theodor Herzl: Der Hamur
Fassung: ungekürzt
Gelesen von: Walter Gellert
Verlag: Audio Media Digital
Erschienen:
Spieldauer: 18 Min.
Format: MP3 256 kbit/s
Download: 36,4 MB (25 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
0,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Eine wunderschöne, philosophische Erzählung von Theodor Herzl, der mit seiner Schreibkunst Berge versetzte.

Der Hamur: Ein guter Spaßmacher aus besseren Zeiten hat seine Vergnügungshalle zusperren müssen und gleich den Römern besitzen nun auch wir eine Ruine welche „Das Kolosseum“ heißt. Das ist das neueste Kunstereignis unserer Stadt…

Theodor Herzl (1860 – 1904) war ein österreichischer Schriftsteller, Publizist, Journalist und zionistischer Politiker. Seine hebräischen Vornamen waren Binyamin Ze‘ev. Er schrieb 1896 anlässlich antisemitischer Tendenzen in Paris sein Buch Der Judenstaat, das wesentlich zur Gründung des modernen Staates Israel im Jahr 1948 beitrug.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Theodor Herzl: Das Automobil
Gelesen von Walter Gellert
0,99 €
Theodor Herzl: Der sterbende Fiaker
Gelesen von Walter Gellert
0,99 €
Theodor Herzl: Juli-Sonntag im Prater
Gelesen von Walter Gellert
0,99 €
Theodor Herzl: Radfahren
Gelesen von Walter Gellert
1,99 €
Theodor Herzl: Frühling in Schönbrunn
Gelesen von Walter Gellert
0,99 €
Theodor Herzl: Frühling im Elend
Gelesen von Walter Gellert
0,99 €