Alina Bronsky: Der Zopf meiner Großmutter (Ungekürzt)

Alina Bronsky: Der Zopf meiner Großmutter (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Sophie Rois
Verlag: Tacheles!
Erschienen:
Spieldauer: 5 Std. 18 Min.
Format: MP3 256 kbit/s
Download: 622,3 MB (104 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
8,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

"Ich kann mich genau an den Moment erinnern, als mein Großvater sich verliebte. Es war klar, dass die Großmutter nichts davon mitkriegen sollte. Sie hatte schon bei geringeren Anlässen gedroht, ihn umzubringen."

Max' Großmutter hat im Flüchtlingswohnheim ein hart-herzliches Terrorregime errichtet. Wenn sie nicht gerade gegen das deutsche Schulsystem, die deutschen Süßigkeiten oder ihre Mitmenschen und deren Religionen wettert, beschützt sie ihren einzigen Enkel vor dem schädlichen Einfluss der neuen Welt. So bekommt sie als Letzte mit, dass ihr Mann sich verliebt hat. Doch dies bedeutet mitnichten das Ende der Familie, sondern den Anfang eines turbulenten Zusammenlebens unter neuen Vorzeichen.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Alina Bronsky: Baba Dunjas letzte Liebe
Gelesen von Sophie Rois
9,99 €
Alina Bronsky: Schallplattensommer (Ungekürzt)
Gelesen von Jasna Fritzi Bauer
9,99 €
Alina Bronsky: Barbara stirbt nicht (Ungekürzt)
Gelesen von Thomas Anzenhofer
13,99 €
Alina Bronsky: Spiegelriss
Gelesen von Jule Böwe
12,99 €