Fridolin Schley: Die Verteidigung

Fridolin Schley: Die Verteidigung
Produkttyp: Hörbuch-Download
Fassung: Ungekürzte Lesung
Gelesen von: Devid Striesow
Verlag: Random House Audio
Erschienen:
Spieldauer: 8 Std. 43 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 520,8 MB (140 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
15,95 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Der junge Richard von Weizsäcker als Anwalt seines Vaters und gefangen zwischen emotionaler und moralischer Verpflichtung

1947, die Nürnberger Prozesse: Einer der Angeklagten ist Ernst von Weizsäcker, SS-Brigadeführer und Spitzendiplomat unter Ribbentrop. Zu seinen Verteidigern zählt auch sein Sohn Richard, der vier Jahrzehnte später als Bundespräsident in seiner Rede vom 8. Mai über Kriegsschuld und die Befreiung Deutschlands vom Nazi-Gräuel sprechen wird. Eine historische Konstellation, die man kaum erfinden könnte: Hier stoßen – verkörpert in Vater und Sohn – das alte, schuldbeladene Deutschland und die gerade entstehende Bundesrepublik aufeinander. Mit literarischem Gespür nähert sich Fridolin Schley den historischen Figuren und umkreist dabei die grundlegenden Fragen nach Gut und Böse, Schuld und Unschuld, emotionaler und moralischer Verpflichtung.Ungekürzte Lesung mit historischen Tondokumenten aus dem Nürnberger Wilhelmstraßen-Prozess

Ungekürzte Lesung mit Devid Striesow

8h 43min

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Annette Hess: Deutsches Haus
Gelesen von Eva Meckbach
11,95 €
Sabine Bode: Kriegsenkel: Die Erben der vergessenen Generation
Gelesen von Claudia Michelsen, Devid Striesow
8,95 €
Eric Berg: Die Blankenburgs
Gelesen von Gabriele Blum
13,95 €
Wladimir Kaminer: Die Wellenreiter
Gelesen von Wladimir Kaminer
13,95 €
Ferdinand von Schirach: Schuld
Gelesen von Burghart Klaußner
7,95 €