Ein Stücklein vom alten Dessauer

Karl May: Ein Stücklein vom alten Dessauer
Produkttyp: Hörbuch-Download
Fassung: ungekürzt
Gelesen von: Karlheinz Gabor
Verlag: Karlheinz Gabor Audiobooks
Erschienen:
Spieldauer: 38 Min.
Format: MP3 256 kbit/s
Download: 72,7 MB (2 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
1,95 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2

Ein Stücklein vom alten Dessauer. Humoreske von Karl May ist die früheste bekannte Dessauer-Erzählung Karl Mays. Die Humoreske wurde erstmals 1875 in der Zeitschrift Deutsches Familienblatt abgedruckt. 1877 folgte eine Veröffentlichung im Neuen Unterhaltungs-Blatt.

Inhalt: Der alte Dessauer verdankt dem einarmigen Schmidt aus Wahlsdorf sein Leben. Dessen Sohn Wilhelm liebt die Tochter des Wiesenbauern, Annemarie, und diese ihn. Allerdings will ihr Vater sie dem Sohn des Amtmanns Hiller zur Frau geben. Hiller, der den Konkurrenten ausschalten will, informiert Leopold von Anhalt-Dessau, dass dieser am nächsten Tag einen großen Fang machen könnte. Der Dessauer durchschaut aber den Plan.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Karl May: Humoristische Erzählungen
Gelesen von Karlheinz Gabor
19,95 €
Karl May: Pankraz der Ehestifter
Gelesen von Karlheinz Gabor
3,95 €
Karl May: Die Erben wider Willen
Gelesen von Karlheinz Gabor
3,95 €
Karl May: Die verhexte Ziege
Gelesen von Karlheinz Gabor
2,95 €
Karl May: Die beiden Nachtwächter
Gelesen von Karlheinz Gabor
2,95 €