Essais

Michel de Montaigne: Essais
Gelesen von: Brigitte Trübenbach
Verlag: BUCHFUNK Verlag
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 23 Min.
Format: MP3 192 kbit/s
Download: 121,3 MB (8 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
0,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2

Michel Eyquem de Montaigne (* 28. Februar 1533 auf Schloss Montaigne in der Dordogne; gestorben am 13. September 1592 am gleichen Ort) war Philosoph und Begründer der Essayistik. Mit seinem Hauptwerk, den "Essais", begründete der unorthodoxe Humanist, Skeptiker und Moralphilosoph die literarische Kunstform des Essay. Seine vorurteilsfreie Menschenbetrachtung und sein liberales Denken leiteten die Tradition der französischen Moralisten ein und beeinflussten weltweit zahlreiche Philosophen und Schriftsteller nach ihm, unter ihnen Voltaire und Friedrich Nietzsche.

Hier finden Sie eine 80-minütige Auswahl der bekanntesten Montaigne-Essays, gelesen von Brigitte Trübenbach.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Michel de Montaigne: Essais
Gelesen von Bodo Primus
6,99 €
Elisabeth Hering: Kostbarkeiten aus dem deutschen Märchenschatz
Gelesen von Wolfgang Gerber, Brigitte Trübenbach
9,90 €
Christoph Keese: Disrupt Yourself
Gelesen von Frank Arnold
17,95 €
Gerald Hüther, Sven Ole Müller, Nicole Bauer: Wie Träume wahr werden
Gelesen von Helge Heynold, Olaf Pessler
15,00 €
Felix Plötz: Das Ende der dummen Arbeit
Gelesen von Mark Bremer
18,95 €