Folge 6: Die Rettung (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)

Dinotrux: Folge 6: Die Rettung (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
Produkttyp: Hörspiel-Download
Fassung: ungekürzt
Gelesen von: Thomas Karallus, Jochen Langner, Christian Wunderlich, Katrin Heß, Markus Haase, Olaf Reitz, Jan van Weyde, Louis Friedemann Thiele, Kordula Leiße, Tobias Brecklinghaus, Martin Bross, Gilles Karolyi, Michael Che Koch, Robert Steudtner, Dorkas Kiefer, Oliver Krietsch-Matzura, Stephan Rabow, Sascha von Zambelly, Rolf Berg, Andreas Maier
Verlag: Edelkids
Erschienen:
Spieldauer: 41 Min.
Format: MP3 256 kbit/s
Download: 80,5 MB (14 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Während Tacho und die anderen Dinotrux sich die Zeit mit Spielen vertreiben, werden sie von Mega-Trux überrascht, der nach wie vor nichts anderes im Sinn hat, als alle anderen Dinotrux aus seinem Krater zu vertreiben. Doch während Mega-Trux wütet und tobt, bricht der weiche Steinboden unter ihm ein, und er sitzt in der Falle. Ohne die Hilfe von T-Rux und seinen Freunden wäre Mega-Trux hilflos den Schroptors ausgeliefert, die ihre große Chance wittern.

Ein riesiger Meteor stürzt auf das Land der Dinotrux. Was zuerst nach einer großen Leckerei aussieht, entpuppt sich als harter Brocken, der schwer zu knacken ist! Die Dinotrux brauchen einen Plan um an die köstlichen Innereien zu gelangen. Doch genau das Gleiche hat auch Mega-Trux vor …

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Dinotrux: Folge 10: Der Dunkelwald (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
Gelesen von Thomas Karallus, Jochen Langner u. a.
Dinotrux: Folge 9: Die Rennstrecke (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
Gelesen von Thomas Karallus, Jochen Langner u. a.
Dinotrux: Folge 4: Schildkrötilien
Gelesen von Thomas Karallus, Jochen Langner u. a.
Dinotrux: Folge 3: Die Grube
Gelesen von Thomas Karallus, Jochen Langner u. a.