Heimsuchung - Einbrüche in Deutschland

Alle drei Minuten wird in Deutschland eingebrochen, der Staat lässt seine Bürger allein.

DER SPIEGEL: Heimsuchung - Einbrüche in Deutschland
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.
Verlag: SPIEGEL-Verlag
Erschienen:
Spieldauer: 43 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 41,2 MB (1 Track)
MP3 Hörbuch-Download
1,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe

Alle drei Minuten wird in Deutschland in eine Wohnung eingebrochen. Die Täter sind oft Mitglieder osteuropäischer Banden, arme Teufel – oder einfach Bekannte. Der Staat scheint machtlos.

Dies ist die Vertonung des Titelthemas der SPIEGEL-Ausgabe 21/2016. Sie entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

DER SPIEGEL: Der fremde Sohn
Gelesen von Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.
1,99 €
DER SPIEGEL: VER­BRE­CHEN - Der Fall meines Lebens
Gelesen von Michael Bideller
0,99 €
DER SPIEGEL: ZEIT­GE­SCHICH­TE - Der Prozess
Gelesen von Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.
1,99 €
DER SPIEGEL: Die Deutsche Bahn - Ein Zug nach nirgendwo
Gelesen von Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.
0,99 €
DER SPIEGEL: Geht's noch?
Gelesen von Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.
1,99 €
DER SPIEGEL: Die Diesellüge
Gelesen von Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.
1,99 €