Karl III. und Anna von Österreich

Manfried Rössner: Karl III. und Anna von Österreich
Gelesen von: Manuel Collado, Marianne Simon
Verlag: SWR Mediaservices GmbH
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 20 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 77,1 MB (2 Tracks)
MP3 Hörspiel-Download
5,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2

Karl Zimmermann ist Musikstudent in den letzten Zügen. Er komponiert erfolglos Opern. Um Geld zu verdienen gibt er Musikstudenten und -studentinnen in den unteren Semestern Nachhilfe. Eine von ihnen ist Anna Pichler. Anstatt zu lernen macht sie ihm den Haushalt und wird mit der Zeit unentbehrlich. Sie entdeckt bei ihm Notenmaterial früheren Kompositionen und das (Un)Glück nimmt seinen Lauf…. Ein heiteres Lustspiel unter der Regie von Cläre Schimmel. Musik: Ernst Simon. Dieses Lustspiel war die Vorlage für den Film "Wir machen Musik" aus dem Jahr 1942 von Helmut Käutner mit Ilse Werner, Viktor de Kowa, Georg Thomalla, Grete Weiser u.a. Manfried Rössner: Karl III. und Anna von Österreich © 1929 Felix Bloch Erben KG, Verlag für Bühne, Film und Funk

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Honoré de Balzac: Die läßliche Sünde
Gelesen von Marianne Simon, Michael Konstantinow u. a.
5,95 €
William Makepeace Thackeray: Jahrmarkt des Lebens
Gelesen von Else Hackenberg, Marianne Kehlau u. a.
12,95 €
Fred von Hoerschelmann: Amtmann Enders
Gelesen von Kurt Ebbinghaus, Annette Roland u. a.
5,95 €
Jeremias Gotthelf: Die Schwarze Spinne
Gelesen von Henny Schneider-Wenzel, Hermann Gaupp u. a.
5,95 €
Honoré de Balzac: Tante Lisbeth
Gelesen von Rita Plum, Hilde Richter u. a.
5,95 €
Jeremias Gotthelf: Die Wahl
Gelesen von Gert Westphal, Ulrich Eichberger u. a.
4,95 €