Maigret und der Mann auf der Bank (Ungekürzt)

Georges Simenon: Maigret und der Mann auf der Bank (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Walter Kreye
Verlag: Der Audio Verlag
Erschienen:
Spieldauer: 5 Std. 20 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 316,9 MB (106 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Maigrets exzentrischste Leiche: Ein Flaneur mit gelben Schuhen und roter Krawatte.

Kein Leben könnte auf den ersten Blick gewöhnlicher sein als das des verheirateten Louis Thouret. Als er aber in einer Seitengasse des Boulevard Saint-Martin erstochen aufgefunden wird, offenbart sich sein heimliches zweites Leben: Seit seiner Entlassung bei der Handelsfirma Kaplan & Zanin ist er dandyhaft herausgeputzt über die Pariser Boulevards spaziert. Was er getrieben hat und wer ihn ermordet haben könnte, bleibt Maigret lange ein Rätsel.

Maigrets 41. Fall spielt auf den Pariser Grands Boulevards und im Vorort Juvisy-sur-Orge.

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye