Reinhard Junge, Leo P. Ard: Mordsschnellweg

Kriminalstorys

Reinhard Junge, Leo P. Ard: Mordsschnellweg
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Jürgen Uter
Verlag: Goyalit
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 8 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 66,5 MB (12 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Es wird wieder gemordet im Ruhrpott. Ob Schrebergärtner, Büroangestellter oder Kneipengänger, die Gattung "Ruhrpottler" verteidigt auf gewohnt bodenständige und pragmatische Art ihr "Revier".

Leo P. Ard und Reinhard Junge setzen bei ihren doch so harmlos scheinenden Figuren kriminelle Energien frei, die auf skurrile und heimtückische Weise zu handfesten Verbrechen führen. Das Hörbuch ist für alle, die die dunkle Seite des "Reviers" schon immer mal kennenlernen wollten und natürlich für alle Fans des schwarzen Humors.

Das gleichnamige Buch ist im GRAFIT Verlag erschienen.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Eric Berg: Das Nebelhaus
Gelesen von Anneke Kim Sarnau, Jürgen Uter
9,49 €
Yrsa Sigurdardóttir: Rauch
Gelesen von Dietmar Wunder
14,95 €
Jeffery Deaver: Rachejäger
Gelesen von Dietmar Wunder
16,95 €