Radetzkymarsch

Joseph Roth: Radetzkymarsch
Gelesen von: Gert Westphal
Verlag: SWR Mediaservices GmbH
Erschienen:
Spieldauer: 9 Std. 36 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 555,3 MB (25 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
12,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Joseph Trotta, ein aus ärmlichen Verhältnissen stammender Unteroffizier, rettet in der Schlacht von Solferino Kaiser Franz Joseph I. das Leben. Der "Held von Solferino" wird in den Adelsstand erhoben, mit einem Orden ausgezeichnet und zum Hauptmann befördert. Seinem Sohn Franz verbietet er den Eintritt in die Armee. Er wird zum Bezirkshauptmann einer mährischen Kleinstadt. Aufgrund der Eintönigkeit seines Berufsstandes, schreibt er seinem Sohn Carl Joseph vor, eine Militärlaufbahn einzuschlagen. Der zartbesaitete junge Mann widersetzt sich nicht. Er wird jedoch nicht glücklich als Leutnant und versucht sich mit Glücksspiel, Frauen und Alkohol abzulenken. Schließlich fällt er im 1. Weltkrieg. Sein Vater stirbt ebenfalls kurze Zeit später.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Joseph Roth: Briefe aus Deutschland
Gelesen von Bernt Hahn
6,99 €
Joseph Roth: Die Flucht ohne Ende
Gelesen von Karl Walter Diess
6,99 €
Joseph Roth: Die Kapuzinergruft
Gelesen von Walter Kohut
9,95 €
Joseph Roth: Stationschef Fallmerayer und Der Leviathan
Gelesen von August Riehl, Josef Manoth
6,99 €
Joseph Roth: Die Kapuzinergruft
Gelesen von Andreas Manfred
7,99 €