Stefan Zweig: Schachnovelle

Stefan Zweig: Schachnovelle
Produkttyp: Hörspiel-Download
Fassung: Hörspiel
Gelesen von: Gert Westphal, Mario Adorf, Willy Trenk-Trebitsch
Verlag: der Hörverlag
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 7 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 64,9 MB (14 Tracks)
MP3 Hörspiel-Download
10,95 €
inkl. MwSt
Hörspiel in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Von der Gestapo verhaftet und in ein Hotelzimmer gesperrt, flüchtet Dr. B. in die abstrakte Welt des Schachspiels, um sich so seine geistige Widerstandskraft zu erhalten.

Eindrucksvoll sind Willy Trenk-Trebitsch als Dr. B und Mario Adorf als Schachweltmeister Mirko Czentovic zu hören, die eine ungewöhnliche Schachpartie auf einem Passagierdampfer gegeneinander spielen.

Gert Westphal führt als Erzähler durch dieses legendäre Hörspiel und verdichtet gekonnt die beklemmende Atmosphäre der Schachpartie, die in die Abgründe der menschlichen Seele mündet. (Laufzeit: 1h 5)

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Stefan Zweig: Die Mondscheingasse
Gelesen von Gert Westphal
7,95 €
Stefan Zweig: Brennendes Geheimnis
Gelesen von Gert Westphal
7,95 €
Stefan Zweig: Die Welt von gestern
Gelesen von Peter Vilnai
13,95 €
Stefan Zweig: Die Liebe der Erika Ewald
Gelesen von Sven Görtz
5,95 €
Stefan Zweig: Angst
Gelesen von Martina Gedeck, Stefan Zweig
13,95 €
Stefan Zweig: Der Zwang (Ungekürzt)
Gelesen von Bernt Hahn