Schwarzes Requiem (Gekürzt)

Jean-Christophe Grangé: Schwarzes Requiem (Gekürzt)
Gelesen von: Dietmar Wunder
Verlag: Lübbe Audio
Erschienen:
Spieldauer: 12 Std. 49 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 755,3 MB (120 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
18,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Ein Höllenritt ins Herz afrikanischer Finsternis Grégoire Morvan, graue Eminenz des französischen Innenministeriums, hütet dunkle Geheimnisse aus seiner Vergangenheit in Zaire. Dort hatte er in den Siebzigerjahren einen bestialischen Killer zu Fall gebracht. Doch jener "Nagelmann", der seine Opfer einem grausamen Ritual folgend mit Nägeln und Spiegelscherben gespickt zurückließ, scheint einen mysteriösen Nachfolger zu haben. Als eine Serie ähnlich gearteter Anschläge Morvans gesamte Familie bedroht, begibt sich Sohn Erwan, Pariser Polizeikommissar, im Alleingang in den Kongo, um die wahre Geschichte seines Vaters zu ergründen. Er ahnt nicht, dass er damit das Tor zur Hölle öffnet...

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Jean-Christophe Grangé: Die Wahrheit des Blutes
Gelesen von Dietmar Wunder
13,99 €
Jean-Christophe Grangé: Der Ursprung des Bösen
Gelesen von Dietmar Wunder, Nicole Engeln
7,99 €
Jean-Christophe Grangé: Purpurne Rache (Ungekürzt)
Gelesen von Reiner Schöne
19,99 €
Jean-Christophe Grangé: Purpurne Rache
Gelesen von Reiner Schöne
8,99 €
Jean-Christophe Grangé: Die Wahrheit des Blutes
Gelesen von Martin Keßler
7,99 €