Martin Nusch: Sport - Was die Welt bewegt

GEOlino extra Hör-Bibliothek

Martin Nusch: Sport - Was die Welt bewegt
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Wigald Boning
Verlag: cbj audio
Erschienen:
Spieldauer: 45 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 44,5 MB (7 Tracks)
MP3 Hörspiel-Download
5,95 €
inkl. MwSt
Hörspiel in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Die dritte Staffel der erfolgreichen GEOlino extra Hör-Bibliothek

Es wird sportlich für Wigald Boning und die GEOlino-Reporter! Von Schlittenhunderennen bis zum Fußballfieber, von den geschichtlichen Ursprüngen des Sports in Olympia bis zur modernen Fernsehübertragung: Sport hat viele Facetten und ist nicht nur für die spannend, die ihn regelmäßig betreiben!

Dieses Sach-Hörspiel aus unserer HÖR-BIBLIOTHEK verbindet Wissensvermittlung mit spannender Unterhaltung. Die Texte basieren auf den besten Geschichten aus GEOlino extra „Sport – Was die Welt bewegt“.Themenübersicht:Hundeschlitten – 1000 Meilen durch Alaska

Das Iditarod Race in Alaska ist das härteste Hundeschlittenrennen der Welt. Die Sportler und ihre Hunde müssen hier nicht nur Kälte und Eis bekämpfen, sondern auch tagelang durchhalten.Musik – Mit den Popstars auf die Laufbahn

Beim Joggen die Kopfhörer aufziehen und „Play“ drücken? Auf jeden Fall – dass Musik beim Sport hilft, ist sogar wissenschaftlich erwiesen!Antike Spiele – Wie alles begann

Schon vor fast 3.000 Jahren traten Sportler in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Und auch große Stadien sind keine Erfindung der Neuzeit. Bei den olympischen Spielen 512 vor Christus schauten 50.000 Menschen zu!BMX – Auf den letzten Metern ausgebremst

Caroline Buchanan ist australische BMX-Meisterin – kein leichter Sport, denn körperliche Fitness ist genauso wichtig wie das richtige Gefühl für die Technik.Doping – Gewinnen mit allen Mitteln

Die unschöne Seite des Profisports – wenn es ums Gewinnen geht, versuchen manche Sportler, sich mit Medikamenten noch fitter zu machen. Technik – Wie Fußball ins Fernsehen kommt

Gar nicht so einfach, 90 Minuten lang zu reden: Tom Bartels macht das professionell. Er kommentiert Fußballspiele im Fernsehen.