Vater Goriot

Honoré de Balzac: Vater Goriot
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Jens Harzer, Hans-Michael Rehberg, Swetlana Schönfeld, Michael Rotschopf, Brigitte Weigert-Grothum, Mira Partecke, Markus Meyer, Katharina Schüttler, Lisa Hrdina, Leonie Rainer
Verlag: der Hörverlag
Erschienen:
Spieldauer: 2 Std. 51 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 167,6 MB (45 Tracks)
MP3 Hörspiel-Download
6,95 €
inkl. MwSt
Hörspiel in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Balzacs Meisterwerk als kinoreifes Hörspiel

Paris, Anfang des 19. Jahrhunderts. In der bürgerlichen Pension von Madame Vauquer wohnen sieben Gäste. Darunter der ehemalige Nudelfabrikant Goriot, der von den anderen als Kauz belächelt und spöttisch "Vater Goriot" genannt wird. Eugène de Rastignac, weiterer Pensionsgast und ambitionierter Jurastudent, findet heraus, dass der Grund für Goriots finanzielle Verausgabung seine beiden hübschen verheirateten Töchter sind: Der Alte ist von den beiden nahezu besessen.Hörspielbearbeitung: Helmut Peschina, Regie: Judith Lorentz, Komposition: Lutz Glandien. Mit Jens Harzer, Hans Michael Rehberg, Michael Rotschopf, Katharina Schüttler u. v. a.Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2017(Laufzeit: 2h 51)

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Honoré de Balzac: Cousine Lisbeth
Gelesen von Astrid Meyerfeldt, Felix von Manteuffel u. a.
6,95 €
Honoré de Balzac: Eugénie Grandet
Gelesen von Peter Matic, Max von Pufendorf u. a.
6,95 €
Honoré de Balzac: Über den Münch Amador
Gelesen von Gert Westphal
4,95 €
Honoré de Balzac: Verlorene Illusionen
Gelesen von Peter Weis, Jürgen Goslar u. a.
17,95 €
Honoré de Balzac: Tante Lisbeth
Gelesen von Rita Plum, Hilde Richter u. a.
5,95 €
Honoré de Balzac: Das Geld der anderen
Gelesen von Wolfgang Kieling, Uta Rücker u. a.
5,95 €