Umberto Eco: Verschwörungen

Eine Suche nach Mustern

Umberto Eco: Verschwörungen
Produkttyp: Hörbuch-Download
Fassung: Ungekürzte Lesung
Gelesen von: Axel Wostry
Verlag: der Hörverlag
Erschienen:
Spieldauer: 2 Std. 46 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 162,3 MB (41 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
7,95 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Umberto Eco erklärt, wie Verschwörungsmythen funktionieren

Der Verschwörungskult um QAnon fabuliert von einer Elite, die das Blut gefolterter Kinder trinke. Selbsternannte Skeptiker wettern gegen vermeintliche Impfkartelle. Andere wähnen sich mitten in Deutschland in einer versteckten Diktatur. Auch wenn sie in immer neuer Gestalt daherkommen, Verschwörungstheorien durchziehen die Geschichte. Dabei verlaufen sie stets nach demselben Muster – das kaum jemand so treffend erkannt und brillant beschrieben hat wie Umberto Eco. In beständigem Ringen mit Antisemitismus, Esoterik und Pseudowissenschaft hat er schon lange vor der aktuellen Flut an Verschwörungstheorien deren überzeitliche Strukturen freigelegt. Enthält die Essays »Komplotte, Verschwörungen, Konspiration« (2015), »Fiktive Protokolle« (1994) und »Imaginäre Astronomien« (2011).

Ungekürzte Lesung mit Axel Wostry

2h 46min

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Umberto Eco: Nullnummer
Gelesen von Felix von Manteuffel
10,95 €
Umberto Eco: Geschichten für aufgeweckte Kinder
Gelesen von Gert Heidenreich
6,95 €
Umberto Eco: Der Friedhof in Prag
Gelesen von Gert Heidenreich, Jens Wawrczeck
9,95 €
Umberto Eco: Der Name der Rose
Gelesen von Gert Heidenreich
10,95 €
Umberto Eco: Baudolino
Gelesen von Jens Wawrczeck, Peter Fricke u. a.
13,95 €