Was träumt der Teufel

Lieder & Texte von Peter Hacks

Peter Hacks: Was träumt der Teufel
Gelesen von: Gina Pietsch, Hannes Zerbe
Verlag: Eulenspiegel Verlag
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 14 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 74,3 MB (37 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
8,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Die bekannte Diseuse hat ein originelles Programm zusammengestellt, das den Hacks der kraftvoll-sinnlichen Liebeslyrik und der politischen Lieder und Gedichte in den Mittelpunkt stellt. Pietsch/Zerbe verwenden altbekannte Kompositionen von Asriel, Bredemeyer, Eisler, Krtschil; aber Zerbe selbst hat eine ganze Reihe von Gedichten und Liedern neu bzw. erstmals vertont.

"… der kräftige proletische Vortrag und die feine lyrische, nuancierende, leise und grad dadurch erhellende Stimme garantieren einen kenntnis- und erkenntnisreichen Abend …"  junge Welt

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Peter Hacks: Der Bär auf dem Försterball
Gelesen von F. W. Bernstein, Wiglaf Droste u. a.
8,99 €
Peter Hacks, Heinar Kipphardt: Ein Briefwechsel
Gelesen von Eberhard Esche, Dieter Mann
9,99 €
Peter Hacks: Diesem Vaterland nicht meine Knochen
Gelesen von Eberhard Esche
9,99 €
Peter Hacks: Seit Du da bist auf der Welt
Gelesen von Wiglaf Droste
7,99 €
Peter Hacks: Geschichten von Henriette und Onkel Titus
Gelesen von Carmen-Maja Antoni, Jennipher Antoni
8,99 €