Thérèse Raquin

Émile Zola: Thérèse Raquin
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Ida Ehre, Rosl Schäfer, Inge Meysel
Verlag: der Hörverlag
Erschienen:
Spieldauer: 55 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 54,4 MB (14 Tracks)
MP3 Hörspiel-Download
10,95 €
inkl. MwSt
Hörspiel in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Thérèse ist jung, verheiratet mit dem kränklichen Camille und eingesperrt mit der Schwiegermutter in den Alltag eines Kurzwarenladens. Sie hat sich ihrem Schicksal gefügt, bis sie Camilles Freund Laurent kennen lernt: groß, kräftig und leidenschaftlich wie sie. Die beiden stürzen sich in ein Liebesabenteuer und entschließen sich zum Äußersten ... Ein feingesponnener Krimi in hochkarätiger Besetzung, Regie führte der große Ludwig Cremer."Émile Zola, ein Genie wahrhaft zum Fürchten, aber ein Genie zweifellos." FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG(Laufzeit: 1h 5)

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Émile Zola: Das Geld
Gelesen von Andreas Grothgar, Burghart Klaußner u. a.
10,95 €
Émile Zola: Das Fest in Coqueville
Gelesen von Ingeborg Medschinsky, Fred Düren
6,95 €
Émile Zola: Nais Micoulin
Gelesen von Rainer Bock
5,95 €
Émile Zola: Germinal (Lesung)
Gelesen von Hans-Helmut Dickow
Émile Zola: Émile Zola: Nana
Gelesen von André Beyer, Hans Peter Kurr u. a.
Émile Zola: Um eine Liebesnacht
Gelesen von Markus Hoffmann
3,95 €